Momentum
Integrative Beratung für
lebendige Prozesse & funktionales Wissen
Momentum
Integrative Beratung für
lebendige Prozesse & funktionales Wissen
Portfolio Philosophie Show-Cases Team Kontakt
·
Jeder unserer Mitarbeiter verfügt über seine ganz eigene Kombination aus Charakter, Ausbildung und persönlichen Fähigkeiten. Diesen Pool an Kompetenzen bündeln wir in sechs verschiedenen Leistungsbereichen.
Prozess
Management
Projekt
Management
Knowledge
Management
Continuous
Improvement
Leadership
Coaching
Data
Analytics

Projekt Management

Mit unserem Projekt Management halten Sie Ihre Projekte im Planungskorridor: Hinsichtlich Zeit, Budget und Qualität.

Typische Herausforderungen

Unternehmen bewegen sich heute in einer dynamischen, teilweise global geprägten Welt. Projekte dienen dabei der Anpassung an sich verändernde Rahmenbedingungen. Doch wie können Projekte erfolgreich umgesetzt werden, wenn dies nicht zur eigenen Kernkompetenz gehört? Wie können relevante Projekte gestemmt werden, wenn die dafür notwendigen Kapazitäten fehlen? Wie kann ein in Schieflage geratenes Projekt korrigiert werden?

Momentum Projekt-Leistungen

  • PMO
    Aufbau und Betrieb eines Projekt-Management-Offices
  • Projektleitung
    Verantwortliche Steuerung des Projektes durch Regular-, Senior- oder Principal-Projekt Manager
  • Projekt-Coaching & Krisenmanagement
    Intensive Begleitung und Beratung des Projekt-Managementteams durch Principals
  • Qualitätssicherung
    Definition, Etablierung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen in Ihren Projekten

Momentum Methoden & Werkzeuge

  • Methoden
    Momentum setzt bei seinen Leistungen auf marktübliche Projekt-Management-Standards wie PMI, Prince 2 oder V-Modell
  • Werkzeuge
    Profitieren Sie von den standardisierten Werkzeugen für die erfolgreiche Projektumsetzung - Und dies in allen Disziplinen wie z.B. Scope, Time, Cost oder Risk-Management

Flyer zu Projekt Management

Prozessmanagement

Eindeutige, klar verständliche und geschulte Prozesse sind die Voraussetzung für Qualität und Effizienz.

Typische Herausforderungen

Stillstand ist Rückschritt: Dies gilt insbesondere für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Kern- und unterstützenden Prozesse eines Unternehmens. Doch welche Prozesse existieren heute in welcher Reife? Welchen Effekt hätte die Veränderung eines Prozesses vom heutigen Reifeniveau auf ein höheres? Wie kann ich die Güte meiner Prozesse ermitteln, um eine Priorisierung der Optimierungsbedarfe vorzunehmen? Wie kann ich dabei den erzielten Erfolg messen und steuern?

Momentum Prozess-Leistungen

  • Prozessanalyse & Reifegradbestimmung
    Erstellung einer Prozesslandkarte der Unternehmensprozesse und deren Schnittstellen. Bewertung der Prozessreife
  • Prozessdefinition & -implementierung
    Definition von branchenspezifischen Kernprozessen sowie branchenunspezifischen Unterstützungsprozessen und deren Implementierung
  • Prozessmonitoring & -optimierung
    Kontinuierliche Prozessmessung (KPI) und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen einschließlich Net-Value-Analyse
  • Prozessouttasking & -outsourcing
    Ermittlung der Auslagerungsreife von Prozessen. Marktanalyse, Ausschreibungsunterstützung, Anbieterbewertung sowie Prozessauslagerung

Momentum Methoden & Werkzeuge

  • Methoden
    Für alle Prozessbereiche werden etablierte Methoden wie Six Sigma, CMMI oder Lean eingesetzt
  • Werkzeuge
    Profitieren Sie von den standardisierten Werkzeugen für die erfolgreiche Projektumsetzung - Und dies in allen Disziplinen wie z.B. Scope, Time, Cost oder Risk-Management

Flyer zu Prozess Management

Knowledge Management

Das Wissen des Unternehmens wird identifiziert, qualifiziert und zielgruppengerecht zur Verfügung gestellt – und das automatisiert!

Typische Herausforderungen

Das Wissen der Welt vervielfacht sich in immer kürzeren Zyklen. Dies gilt in abgeschwächter Form auch für jedes Unternehmen. Wissen ist eine der wichtigsten wettbewerbsdifferenzierenden Ressourcen in jedem Unternehmen. Doch wie schafft man es, alle Wissensressourcen auf das übergeordnete Unternehmensziel zu fokussieren? Wie werden Informationen zu relevantem Wissen? Wie kann Wissen möglichst automatisiert identifiziert, klassifiziert und relevanten Zielgruppen zur Verfügung gestellt werden? Wie vermeidet man Trefferlisten mit 2.000 Einträgen?

Momentum KM-Leistungen

  • KM-Analyse
    Analyse der bestehenden KM-Strukturen (Tools, Wissensbereiche, Wissensträger) und Bewertung der KM-Reife inklusive Handlungsempfehlung
  • KM-Prozess-Design
    Etablierung der KM-Prozess-Ablauf- und -Aufbaustruktur zur Wissensidentifikation, -bewertung, -formalisierung und -bereitstellung
  • KM-Prozess-Implementierung
    Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen für eine erfolgreiche KM-Prozesseinführung und -automatisierung
  • Prozess-Messung
    Kontinuierliche Messung der definierten KPIs und Einleitung von Optimierungsmaßnahmen

Momentum Methoden & Werkzeuge

  • Methoden
    Der Momentum-KM-Prozess adressiert von der Identifikation bis zur Messung der Wissensnutzung alle Bereiche des KM-Managements.
  • Werkzeuge
    Momentum setzt verschiedene Werkzeuge ein, um den KM-Prozess bestmöglich zu unterstützen. Abhängig von Ihrer Toollandschaft erfolgt die Umsetzung mit Sharepoint, Typo3 oder LifeRay.

Flyer zu Knowledge Management

Continuous Improvement

Der Erfolg eines Unternehmens ist maßgeblich abhängig von seinen Mitarbeitern und deren Steuerung!

Typische Herausforderungen

Die Anforderungen von heute sind nicht mehr die von gestern. Mit dem Wandel des Unternehmens gehen geänderte Anforderungen an die Führungskräfte einher. Dies umfasst z.B. fachliches Wissen rund um das Portfolio oder die Prozesse. Weit anspruchsvoller ist aber die Weiterentwicklung der Führungskräfte in Hinblick auf neue Arbeitsformen, neue Arbeitszeit- und Vertrauensmodelle oder auch neue Mitarbeitertypen wie die „Generation Why“. Doch wie qualifiziere ich diese Mitarbeiter für diese neuen Herausforderungen?

Momentum CI-Leistungen

  • CI Heath Check
    Ermittlung der existierenden Verbesserungsmechanismen & –kultur sowie Entwicklung von Handlungsempfehlungen
  • CI Design
    Definition von ablauf- & aufbauorganisatorischen Strukturen für die erfolgreiche Gestaltung von CI
  • CI Implementierung & Pilotierung
    Implementierung der CI Organisation (Linienorganisation, Rollen, Governance), Prozesse & Methoden sowie deren Piltotierung im Rahmen eines CI-Projektes
  • CI Monitoring / Qualitätssicherung
    Überprüfung der relevanten KPIs – sowie Durchführung etablierter Quality Gates

Momentum Methoden & Werkzeuge

  • Methoden
    Das Momentum-CI-Prozess-Modell stellt den Mitarbeiter in den Fokus der Anstrengungen.
  • Werkzeuge
    Momentum verfügt über ein eigenentwickeltes Methoden-Set zur Analyse, Gestaltung und Einführung eines funktionalen CI-Vorgehens.

Flyer zu Continuous Improvement

Leadership Coaching

Der Erfolg eines Unternehmens ist maßgeblich abhängig von seinen Mitarbeitern und deren Steuerung!

Typische Herausforderungen

Die Anforderungen von heute sind nicht mehr die von gestern. Mit dem Wandel des Unternehmens gehen geänderte Anforderungen an die Führungskräfte einher. Dies umfasst z.B. fachliches Wissen rund um das Portfolio oder die Prozesse. Weit anspruchsvoller ist aber die Weiterentwicklung der Führungskräfte in Hinblick auf neue Arbeitsformen, neue Arbeitszeit- und Vertrauensmodelle oder auch neue Mitarbeitertypen wie die „Generation Why“. Doch wie qualifiziere ich diese Mitarbeiter für diese neuen Herausforderungen?

Momentum LC-Leistungen

  • Unternehmerischer Handlungsrahmen
    Ableitung von Führungsleitlinien aus der Unternehmensstrategie und den Unternehmenszielen
  • Führungskräfte-Rekrutierung
    Konkretisierung von Job Descriptions im Hinblick auf Führungserwartungen und Unterstützung des Rekrutierungsprozesses
  • Gap-Analyse
    Evaluierung der Führungsfähigkeiten und des Führungspotenzials ihrer Führungskräfte
  • Coaching
    Konsequente Entwicklung der Führungskräfte durch Training, Coaching oder Shadowing

Momentum Methoden & Werkzeuge

  • Methoden
    Das Momentum-LC ist ein eigenentwickeltes Modell, welches Hilfestellung für Führungskräfte bereitstellt.
  • Werkzeuge
    Momentum setzt im LC-Leistungsbereich auf praxiserprobte und pragmatische Methoden, die die einzelnen Phasen unterstützten. Die Entwicklung der Führungskraft steht dabei im Vordergrund.

Flyer zu Leadership Coaching

Data Analytics

Der Erfolg einer Entscheidung gründet sich im Wesentlichen auf der Qualität ihrer Informationsgrundlage.

Typische Herausforderungen

Bei der Nutzung unserer heutigen IT-Landschaft entsteht eine Fülle von Information. Diese liegt entweder strukturiert in Unternehmensdatenbanken oder unstrukturiert in Mail-Postfächern, sozialen Medien oder Ticketing-Tools. Das Informationspotential in diesen Daten ist enorm. Doch wie können diese Informationen aufbereitet werden? Wie können sie gewinnbringend genutzt werden?

Momentum DA-Leistungen

  • Bestandsaufnahme
    In einem ersten Schritt wird vorhandenes Wissen definiert und katalogisiert. Dazugehörige Daten werden erhoben und selektiert.
  • Aufbereitung
    Die identifizierten Datenquellen werden integriert und um Inkonsistenzen bereinigt. So werden Doubletten exkludiert und fehlende Werte interpoliert.
  • Transformation
    Die bereinigten Rohdaten werden weiter aufbereitet. So werden Variablen diskretisiert und schließlich in statistischen Modellen verarbeitet.
  • Analyse
    Schließlich werden Modelle erstellt und Ihre Daten auf statistische Zusammenhänge untersucht.

Momentum Methoden & Werkzeuge

  • Methoden
    Für die Verarbeitung großer Datenmengen verwenden wir univariate und multivariate Verfahren der Statistik sowie Methoden des Dataminings.
  • Werkzeuge
    Für unsere Arbeit verwenden wir Tools von SAS und SPSS.

Flyer zu Data Analytics



Impressumsangaben